Die CDU Lohfelden hat eine selbstorganisierte Fahrt zur Vertretung des Landes Hessen in der EU in Brüssel durchgeführt. Der 3-tägige Besuch in Brüssel wurde mit einem interessanten Programm durch die Vertretung unterstützt. Besonders zu erwähnen ist ein Besuch im Europäischen Parlament und ein Gespräch mit dem MdEP Prof. Dr. Sven Simon als gewählten Wahlkreis Vertreter. Weiterhin nahm sich Europastaatssekretär Mark Weinmeister Zeit für die Gruppe und berichtete über den politischen Alltag in der EU.

Friedrich von Heusinger, Leiter der Vertretung, konnte uns Termine für interessante und informative Diskussionen organisieren. Weiterhin waren wir geladene Gäste bei einer Veranstaltung zum Thema „Spanien hat gewählt“ und konnten das politische Leben in der EU somit direkt erleben. Auch das allgegenwärtige Thema in Brüssel, der Brexit und die Auswirkungen auf die EU bis hin zu uns in der Gemeinde Lohfelden wurden diskutiert.

Die Informationen zur Gestaltung der EU und die persönlichen Gespräche mit den hochrangigen EU-Vertretern haben uns für die kommunale Arbeit vor Ort weiter gut vorbereitet und persönlich weiterentwickelt. Die CDU Lohfelden wird über diese Erfahrungen und Eindrücke bei einer der nächsten Veranstaltungen vor Ort umfangreich informieren.

« Wie sieht Arbeit in Zukunft aus?